Kuchen

Sizilianische Mandel-Blätter mit Erdbeeren

Sizilianische Mandel-Blätter mit Erdbeeren

  • Menu Art: Kuchen
  • Küchenstil: italienisch
  • 14 - 16 Stücke
  • 90 min
  • 30 min

Frühling in Sizilien…

…die Mandelbäume blühten in zartem Rosé, als wir Anfang März dort ankamen. Überall saftiges Grün, Frühlingsdüfte der erwachenden Natur und dazu eine Torte, die mit einer Creme aus den weltbekannten sizilianischen Mandeln hergestellt wurde. Der Teig hat eine hauchzarte, knusprige Struktur und zerbricht leicht. Lasst daher besondere Vorsicht walten, beim Umgang mit der Torte.

Zutaten Teig
Zutaten Mandel-Vanillecreme
  • 100 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 400 g Milch
  • 2 Vanilleschoten
  • 1 Prise Salz
  • 6 Eigelbe
  • 1 Pck Vanillepudding oder 40g Speisestärke
  • Puderzucker zum Bestäuben der Torte
  • 300 g frische Erdbeeren
Zubereitung Teig
  • Mandeln sehr fein mahlen (geht im Blitzzerkleinerer, im Thermomix oder auch im Multimix von Kenwood)
  • aus Mehl, Zucker, Vanille und Butter einen Knetteig herstellen
  • auf die Größe der Springform (24cm Durchmesser) zwei Teigplatten ausrollen, mit Klarsichtfolie abdecken und für 30 min im Kühlschrank rasten lassen
  • die Teigplatten nacheinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 180 Grad für ca. 12 min backen
  • auf dem Backblech abkühlen lassen
  • den schöneren Boden in 12 Stücke teilen
  • den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen
Zubereitung Mandel-Vanillecreme
  • Mandeln in einer trockenen Pfanne (ohne Fett) goldgelb rösten und abkühlen lassen
  • aus Milch, Zucker, Vanilleschoten (halbiert, Mark herausgekratzt), Eigelben  und Speisestärke einen festen Pudding kochen, mit einer Klarsichtfolie abdecken und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen
  • die weiche Butter (hat auch Zimmertemperatur) weiß-schaumig aufschlagen
  • Pudding esslöffelweise unterrühren
  • geröstete Mandeln mit dem Spatel unterziehen
  • Creme auf den Tortenboden streichen
  • Teigstücke mit jeweils einer Erdbeere stützen, so dass man sie schräg auflegen kann (alternativ – so wie auf dem Foto: einfach nebeneinander auflegen)
  • mit Puderzucker bestäuben und mit Erdbeeren ausdekorieren
  • sofort servieren, damit der Teig schön knusprig bleibt

 

Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und externe Verlinkung.
2. April 2020
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.