Desserts

  • Mandorlini (zartes Mandelkonfekt)

    doris

    Wandert man im Frühling durch Siziliens Hügellandschaft, lächeln einem die zart-rosa-gefärbten Mandelblüten aus großen Hainen an. Man kommt nicht umhin, zurück zu lächeln, denn der Anblick dieser Mandelbäume zaubert jedem ein glückseliges Lächeln ins Gesicht. Die Mandeln Sizliens verfügen über einen unvergleichlich aromatischen Geschmack und Duft. Sie schmecken süsser als ihre kalifornischen Supermarkt-Schwestern und sind um einiges größer. Die Mandorlini, die man aus den sizilianischen Mandeln bäckt, schmecken einfach himmlisch.…

    Continue Reading
  • Sauerteigwaffeln mit Orangeat und Hagelzucker

    doris

    Belgische Waffeln Ganz ordentliche Brocken, die belgischen Waffeln. Hagelzucker und selbstgemachtes Orangeat geben dieser Waffelsorte ihren herzhaften Biss. Besonders an diesem Rezept ist aber der Weizensauerteig, der dem Teig ein besonderes Aroma und einen eleganten Duft verleihen. Ich empfehle für das Backen der Waffeln dieses Waffeleisen von Krups. Dieses ist speziell für die großformatigen belgischen Waffeln geeignet. Serviert die Waffeln mit einem Kirschkompott, mit Puderzucker, Nuss-Nugat-Creme, Vanillesauce, Eiscreme oder Schlagsahne. Viel Spaß…

    Continue Reading
  • Sizilianische Mandel-Blätter mit Erdbeeren

    doris

    Frühling in Sizilien… …die Mandelbäume blühten in zartem Rosé, als wir Anfang März dort ankamen. Überall saftiges Grün, Frühlingsdüfte der erwachenden Natur und dazu eine Torte, die mit einer Creme aus den weltbekannten sizilianischen Mandeln hergestellt wurde. Der Teig hat eine hauchzarte, knusprige Struktur und zerbricht leicht. Lasst daher besondere Vorsicht walten, beim Umgang mit der Torte.

    Continue Reading
  • Ferrero Choco Fresh-Torte mit Sommerbeeren

    doris

    Choco Fresh-Torte: Besonders jetzt im Sommer liebe ich diese süße Kleinigkeit aus dem Kühlschrank. Kombiniert mit einer dezent gesüßten Sahne und fruchtig-säuerlichen Sommerbeeren ist diese ultra-schnelle Köstlichkeit unwiederstehlich.

    Continue Reading
  • Joghurt-Sanddorn-Torte mit Haselnuss-Biskuit

    doris

    Sanddorn: Bei einer Radtour an der Ostseeküste entdeckten wir in einem kleinen Dorf eine Sanddorn-Manufaktur. Die Besitzerin der Sanddorn-Plantage stellt aus den Früchten Säfte und Fruchaufstriche in spektakulärer Qualität her. Besonders köstlich fand ich den Sanddorn-Muttersaft, den sie in Trinkjoghurt gemischt hatte. Das hat mich zu diesem Tortenrezept inspiriert. Wer aber keine Möglichkeit hat, Sanddorn-Fruchtaufstrich zu besorgen, kann auch Physalis verwenden. Die schmecken ähnlich und auch die schöne Farbe passt.…

    Continue Reading
  • The pink wonder: Quittenkompott

    julia

    Kompott? Laaaangweilig? Altmodisch? Out? Nö!!! Die Duftigkeit der Quitte tritt beim Kompott in den Vordergrund. Kocht die Kerne mit und ihr werdet euer pink-farbenes Wunder erleben Die Kerlchen sind zwar ziemlich renitent und setzen viel Schweiß und Tränen vor den Genuß – aber es lohnt sich. Wenn ihr die gelben Quitten kauft, die ihr meist in türkischen Supermärkten bekommt, habt ihr schon eine Menge Arbeit gespart: sie sind bereits blank…

    Continue Reading
  • Lemon Curd – Zitronencreme

    doris

    Supermarkt-Ware? Ziemlich schauerlich, finde ich. Nachdem ich aber nun mal Zitronen so liebe, und ich diese Zitronencreme als Füllung für meinen Zitronenkuchen Deluxe und Weihnachtsplätzchen brauchte, habe ich sie kurzerhand selbst hergestellt. Das Ergebnis ist mit der gekauften Zitronencreme nicht vergleichbar, denn hier schmeckt man die Saftigkeit der Zitrone, die sich mit dem samtigen Geschmack der Eier und der Butter zu einer pralinenfüllung-artigen Creme verbindet.

    Continue Reading
  • Knuspermüsli mit Goji-Beeren und Sauerkirschen (Granola)

    julia

    Knuspermüsli frisch aus dem Ofen: das ganze Haus duftet nach gerösteten Mandeln und Karamell. Geniesst es entweder als Müsli mit Milch (vegan: Sojamilch), als Knusperle mit Joghurt, mit Kompott, oder auch als Crunch-Topping auf Kuchenglasuren…oder einfach als gesunder Snack to Go.

    Continue Reading
  • Brombeer-Kaltschale mit Minze und Joghurt

    doris

    Süss-saure Früchtchen sind im Sommer mein Highlight – sie erfrischen, haben fast keine Kalorien aber umso mehr Geschmack und Vitamine. Der Arbeitsaufwand ist minimal – zumal, wenn man eine Küchenmaschine benutzt, wie z. B. den Thermomix oder den Kenwood Cooking Chef / Gourmet, denn hierin kann die Kaltschale sowohl gekocht als auch direkt püriert werden. Einfacher kann man eine solche Suppe kaum zubereiten.

    Continue Reading
  • Erdbeerwölkchen

    doris

    SpeeDelicious Mit diesem himmlischen Dessert fühlt ihr euch wie auf Wolke 7: Sahne, Erdbeeren und ganz viel Wow auf der Zunge. Wie schön wäre es, wenn man dieses Dessert über das ganze Jahr geniessen könnte, nicht wahr? Doch die Erdbeer-Saison ist einfach zu kurz. Also: geniesst es so oft, wie ihr könnt zwischen Mai und Juli.

    Continue Reading
1 2 3 4 5