Brot & Brötchen

  • Körnerbrot mit Espresso-Poolish

    doris

    Wer Espresso und Brot liebt, sollte dieses Brot mal nachbacken. Denn hier kommt Espresso in ein Quellstück und ins Poolish. Ich als Espresso-Tante habe also einen schönen Espresso zubereitet und mit dem Mehl vermischt. Der Duft und die Farbe dieses Kaffee-Poolish sind es alleine schon wert, zubereitet zu werden. Selten habe ich ein solch sensationelles Brot gekostet. Wichtig: verwendet am besten das zusatzfreie Baguettemehl T65 Label Rouge von Moulins Foricher.…

    Continue Reading
  • Beer-Porridge Brot

    doris

    Ein saftiges Sauerteigbrot, das ich mit einem Quellstück aus Haferflocken und Bier angesetzt habe.

    Continue Reading
  • Französisches Roggenbrot (tourte de seigle)

    doris

    Dieses Rezept ist nur etwas für die fortgeschrittenen Brotbäcker. Der Teig ist sehr, sehr weich, und lässt sich nur mit etwas Übung bearbeiten. Der Geschmack entlohnt aber für diese schwierige Bearbeitung. Verwendung findet hier ein französisches Roggenmehl (das T130 Seigle von @MoulinsForicher). Es verfügt über den typischen Roggengeschmack, ist jedoch deutlich harmonischer im Geschmack, als ein deutscher Roggen. Die Krume ist dicht und saftig, die Kruste wird sehr dunkel durch…

    Continue Reading
  • Pavé: Pflasterstein-Brot: Frankreichs Antwort auf die Ciabatta

    doris

    Um Himmels willen!, werden einige von euch entsetzt rufen, wenn sie den Namen dieses Brotes lesen. Pflasterstein. Alles nur halb so wild. Denn das Brot heißt nicht so, weil es so hart ist, dass man damit die Straße pflastern könnte, sondern weil es rein optisch einem Kopfsteinpflaster-Stein ähnelt. Gebacken wird es mit einem meiner Lieblingsmehlsorten, dem T110-Dinkelmehl, herzhaftem Buchweizen- und Roggenmehl. Heraus kommt ein Brot, das hell, aber doch schön…

    Continue Reading
  • Französisches Landbrot aus dem Topf

    doris

    Fein-würzig schmeckt dieses französische Landbrot aus dem Topf. Dafür sorgen das luftige Baguettemehl T65 und das herzhafte Steinmühlenmehl T80 – beide von den Moulins Foricher. Das Rezept hat einer meiner Kunden aus Österreich, Josef Brammer, entwickelt. Gesehen und sofort nachgebacken. Denn ich teile die Leidenschaft Josefs für französische Brotsorten.

    Continue Reading
  • Walnussbrot

    doris

    Ein herzhaftes Sauerteigbrot, das ich mit französischem Steinmühlenmehl T80 gebacken habe. Es eignet sich besonders für herzhafte Aufstriche und Beläge. Das Gänseschmalz sorgt dafür, dass die Krume besonders saftig wird.

    Continue Reading
  • Aromatisches Dinkel-Landbrot mit Pasta Madre (hefefrei) und Goldhirse

    doris

    Aus dem herzhaften Dinkelmehl T110 von Moulins Foricher erbäckt man ein herrliches Brot mit langer Frischhaltung und leicht erdigen Aromen. Schon bei der Teigzubereitung verbreitet sich ein außergewöhnlich schöner Duft in der Küche. Der Geschmack ist hinreißend. Einfach ein tolles Brot. Ich habe hier meinen italienischen Sauerteig (pasta madre) verwendet. Diese sollte sehr fit sein. Um auf die Menge von 150g zu kommen, nehmt ihr 15g Anstellgut aus dem Kühlschrank,…

    Continue Reading
  • Bretonisches Landbrot aus dem Holzbackofen

    doris

    Wir dir aufgefallen sein dürfte, backe ich fast ausschließlich mit den feinen zusatzstoff-freien Mehlen der Moulins Foricher. Die drei Brüder, die die Moulins Foricher gegründet haben, stammen aus der Bretagne. Das für mich beste Mehl, das sie kreiert haben, ist das Pain des Gaults-Mehl. Es ist unser absolutes Lieblingsmehl für herzhafte, charakterstarke Brote. Es schmeckt leicht würzig, mit einer karamelligen Note, herzhaft, mit Anflügen von gerösteten Walnüssen und Espresso. Wenn…

    Continue Reading
  • Brot mit Schokoladen-Sauerteig und Haselnüssen

    doris

    Schokosauerteig: kennengelernt habe ich diesen bei den Moulins Foricher, wo ich für einen Backkurs zu Gast sein durfte. Das Brot erhält durch den Kakao im Sauerteig eine kastanienbraune e, und ein leicht schokoladiges Aroma. Die Idee für den Schoko-Sauerteig kam Vanessa Kimbell, als sie zu Besuch bei den Moulins Foricher war. Die britische Hobbybäckerin arbeitet am liebsten mit den Mehlen von Moulins Foricher, weil diese ohne Backverbesserungsmittelchen auskommen. Wenn ich…

    Continue Reading
  • Universalteig für Hörnchen und Schnecken: 1 Teig, 3 Gebäcke

    doris

    Hier habe ich wieder einen Teig, der für mindestens vier verschiedene Gebäcksorten verwendet werden kann. Ich habe Wickelbrötchen (lecker zum Dippen in heiße Schokolade), Butterhörnchen, Apfel-Zimt-Schnecken und Schokoladenbrötchen aus diesem Teig hergestellt. Mit gemahlenen Nüssen, einer Mohnfülle ist dies auch möglich. Magst du es eher herzhaft? Verwende für die Fülle pikante Zutaten. Schafskäse und Minze oder Käse und Schinken, oder mit getrockneten Tomaten, Basilikum und Mozzarella. Das Rezept ist von…

    Continue Reading
1 2 3 4 13