Hauptgerichte

Spargel-Kartoffel-Töpfchen mit Kochkäs‘

Spargel-Kartoffel-Töpfchen mit Kochkäs‘

  • Menu Art: Hauptgericht
  • Küchenstil: deutsch
  • 4-6
  • 1 h
  • 15 min

Zugegeben: Kochkäs‘, eine DER hessischen Spezialitäten, ist nicht jedermanns Sache.

Wenn man ihn aber einmal gut zubereitet gekostet hat, wird man ihn immer wieder genießen wollen: Cremige Konsistenz, feiner Käse-Geschmack, der an einen Brie de Meaux erinnert – und wunderbar kombinierbar. Hier präsentiere ich euch ein herzhaftes Gericht, das zu jeder Jahreszeit passt:

Zutaten
  • 400g Kartoffeln
  • 700g Spargel
  • 600ml Wasser
  • 1 geh. EL Gemüsepaste
  • 100ml Sahne oder Milch
  • 1 EL Speisestärke
  • 200g Kochkäse
  • 2 Schluck trockener Weißwein
  • Salz, Pfeffer
  • Petersilie
Zubereitung
  • Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden und der geschälte Spargel in 2cm lange Stücke
  • Das Gemüse im Wasser, das mit der Gemüsepaste gewürzt ist, garen, dann abgießen
    • Thermomix: 500ml Wasser in den Topf, Gärkorb mit den Kartoffeln einsetzen: 20min Varoma Stufe 2
  • Kochwasser für die Sauce in einen Kochtopf schütten
    • Thermomix: 400ml des Kochwassers abmessen
  • Die Stärke mit dem Wein in einem Schälchen glattrühren
  • 400ml des Kochwassers mit der Sahne bzw. der Milch aufkochen, mit der Stärke andicken
    • Thermomix: 4min 90 Grad Stufe 2
  • Kochkäse unterrühren
    • Thermomix: 1min Stufe 4
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren
Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und externe Verlinkung.
15. November 2018
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.