Pasta Madre

  • Grundrezepte für Poolish: mit Hefe oder Sauerteig

    doris

    Poolish ist ein Vorteig, der der Legenda nach im 18. Jahrhundert von polnischen Einwanderern über Österreich nach Frankreich eingeführt wurde. Es handelt sich hierbei um einen Vorteig, der zu gleichen Teilen aus Mehl und Wasser, sowie etwas Hefe (ca. 0,1-1% der Mehlmenge) angesetzt wird. Teige mit Poolish sind aromatischer, und lassen sich besser verarbeiten. Ganz nebenbei macht er die Kruste knuspriger, und verlängert die Haltbarkeit der Backware. Die Menge des…

    Continue Reading
  • Universalteig für Brot, Brötchen und Pizza

    doris

    Dass das Rezept gleich in Runde 1 von x so toll wird, hätte ich nicht vermutet. Ziel war es, einen einfach zu handhabenden Pizzateig mit Sauerteig zuzubereiten. Aus meinen Lieblingsmehlen für Pizza (Caputo Rosso und Tipo 00), etwas Sauerteig, Wasser, Olivenöl und Salz wurde dann dieser Teig. Du kannst dieses Rezept als Grundrezept für Pizza, Brötchen und Brot verwenden. Nachdem vom Pizzateig noch eine grössere Menge nicht verbacken wurde, bereitete…

    Continue Reading
  • Pasta Madre (LM, Lievito Naturale, Mutterhefe) – die elegante Italienerin

    doris

    Das Pasta Madre-Kompendium Industriehefefrei backen: damit funktioniert es! Wie Italienerinnen nun mal so sind, gewinnen sie an Schönheit und Opulenz mit den Jahren. Meine pasta madre macht da keine Ausnahme. Sie begeistert mich jedes Mal auf’s Neue: kaum müde und abgespannt aus dem Kühlschrank geholt, entwickelt sie eine überwältigende Energie: sie steigt und steigt an den Innenseiten ihres gläsernen Bettchens hoch.  Wäre ich nicht rechtzeitig eingeschritten, hätte sie schon mehrfach…

    Continue Reading
  • Lievito Madre / Pasta Madre / LM / Licoli in 6 Tagen: So funktioniert’s

    andreas

    Schneller zum Ziel Not macht erfinderisch 😉 Wenn man nicht die Zeit und Energie aufbringt, einen Lievito Madre (auch Pasta Madre oder LM) herzustellen, kann man sich mit dieser Methode einen ganz ordentlichen Ersatz schaffen. Diese Vorgehensweise bringt eher einen levain liquide als eine echte Pasta Madre hervor. In Italien wird diese Art des Lievito Madre als „Lievito in Coltura Liquida“ – kurz: licoli – bezeichnet. Dies bedeutet Sauerteig in…

    Continue Reading
  • Grissini stirati torinesi – Turiner Brotstangen

    doris

    Grissini gehören auf den Tisch…basta! Zum Aperitif – den man beliebig lange ausweiten kann, knuspert man gerne mal ein Stängelchen nach dem anderen in sich hinein…manchmal leider so viele, dass gerade noch die Vorspeise reinpasst, aber ganz unmöglich ein Zwischen- und ein Hauptgang, geschweige denn, ein Dessert. Macht auch wieder nix. Hauptsache, sie schmecken und man kann rechtzeitig die folgenden Gänge abbestellen 🙂 Als ich beruflich in Turin war, stöberte…

    Continue Reading