Hauptgerichte

Pasta mit Meeresfrüchten (Frutti di Mare)

Pasta mit Meeresfrüchten (Frutti di Mare)

  • Menu Art: SpeeDelicious
  • Küchenstil: italienisch
  • 4
  • 20 min
  • 10 min

Hach, Italien❤️❤️❤️…..

Träumt auch ihr euch manchmal in eine italienische Trattoria …. vor euch ein Teller mit hausgemachter goldgelber Pasta – vermischt mit köstlichen Meeresfrüchten, duftend nach frischem, jungem Knoblauch und Meer?

Dann habe ich etwas für euch: Dodos Pasta mit Frutti di Mare

Rezept
  • 1 Zwiebel
  • 1 Soloknoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 400g San Marzano Tomaten, gewürfelt
  • 60g getrocknete Tomaten (z. B. diese), geviertelt
  • 1/2 Thai-Chili ohne Kerne in feinen Streifen
  • 10 Zweige glatte Petersilie, davon das obere Drittel
  • 200 ml neutrales Öl (ich: Sonnenblumenöl)
  • 60 ml trockener Weißwein (z. B. diesen)*
  • 800g tiefgekühlte Meeresfrüchte
  • Zesten einer Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Oregano

*weglassen, wenn Kinder mitessen – ersetzen durch

Zubereitung konventionell, mit dem Thermomix und der Kenwood
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und im heißen Olivenöl anschwitzen
    • Thermomix: Öl 1min 120 Grad Stufe 2; Knoblauch dazu: 1min 80 Grad Stufe 2
    • Kenwood: Öl 1min 120 Grad Stufe min; Knoblauch dazu: 1min 80 Grad Stufe min
  • frische und getrocknete Tomaten, Chili und Oregano hinzufügen
    • Thermomix: 90 Grad 6min Stufe 2
    • Kenwood: 90 Grad 6min Stufe 1
  • Weißwein hinzufügen und um ein Drittel einkochen lassen
    • Thermomix: 90 Grad 8min Stufe 2
    • Kenwood: 90 Grad 8min Stufe min
  • Meeresfrüchte hinzufügen und 5min bei mittlerer Hitze Aroma ziehen lassen
    • Thermomix: 5min 90 Grad Stufe 2
    • Kenwood: 5min 90 Grad Stufe 1
  • Das Öl erhitzen auf ca. 160 Grad und die Petersilie kurz darin frittieren
    • Thermomix und Kenwood: wird nicht heiß genug – daher bitte diesen Schritt weglassen oder mit dem Topf arbeiten
  • Die Sauce mit der Pasta vermischen und mit den Zitronenzesten bestreut servieren
Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und externe Verlinkung.
17. November 2018
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.