Pfirsich-Apfelkuchen mit Haselnuss-Crumble – den liebt einfach jeder!

Doris Dempewolf

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 65 Minuten

Portionen: 1 Kuchen à ca. 14 Stücken

Der Sommer geht nun zuende, aber der Herbst kommt. Zur Stabübergabe zwischen Sommer und Herbst gibt es bei uns einen Kuchen mit den letzten schönen Pfirsichen, die sich mit den ersten Äpfeln aus dem herbstlichen Garten treffen. Dazu gibt es die gerösteten Luxus-Haselnüsse aus dem Piemont – lecker verpackt  in feiner Süßrahmbutter. Einfach köstlich, diese Kombination. Lasst euch den Kuchen schmecken.

Druckansicht
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 65 Minuten
  • Gesamtzeit: 82 Minuten
  • Portionen: 1 Kuchen à ca. 14 Stücken

Zutaten

Zutaten Haselnuss-Crumble (Nuss-Streusel)

  • 70 g kalte Butter
  • 75 g geröstete Haselnüsse , ich: von Papa dei Boschi, gibt es bei www.manufactum.de
  • 75 g Dinkelmehl Type 630, ich: von der DRAX-Mühle
  • 50 g Roh-Rohrzucker
  • 1 kräftige Prise Camargue-Salz, gibt es bei mir auf Anfrage

Zutaten Pfirsich-Apfel-Füllung

  • 400 g 400 g Backäpfel , (z. B. Elstar oder Boskoop), geschält, entkernt und mit der Mandoline (ich empfehle diese) oder dem Messer in Scheiben gehobelt (0,5 cm dick)
  • 2 Stück reife Pfirsiche mit Schale, ohne Kern, geachtelt
  • 1 Stück Bio-Zitrone, davon die Zesten und der Saft
  • 1 Prise Camargue-Salz, gibt es bei mir auf Anfrage
  • 1 EL Vanilleextrakt, ich: von www.persaf.de
  • 50 g Roh-Rohrzucker

Zutaten Teig

  • 100 g Zucker
  • 100 g Vollkornmehl (Weizen, Dinkel, Einkorn oder Emmer)
  • 1 kräftige Prise Camargue-Salz
  • 2 Stück Eier, Größe M
  • 1 TL Weinstein-Backpulver

Zutaten Dekoration

  • 2 EL Puderzucker
  • 8 EL Mandelblättchen, leicht geröstet

Zubereitung

    • Backofen auf 175 -180° Ober-/Unterhitze vorheizen
    • Tarteform oder Springform mit einem Stück feuchtem Backpapier auslegen
    • Streusel zubereiten, in dem alle Zutaten miteinander vermischt werden
    • Äpfel mit Zitronensaft und Zucker vermischen
    • Zucker mit Salz vermischen und Eier hinzugeben
    • mindestens 10 Minuten cremig schlagen
    • Vanille-Extrakt unterrühren
    • Dinkelmehl mit Backpulver zum Teig sieben und so kurz wie möglich unterrühren
    • Teig in die Form füllen und glatt streichen
    • Äpfel und Pfirsichstücke  auf dme Teig verteilen
    • Streusel über die Obstfüllung geben
    • Mandelblättchen darüber verteilen
    • ca. 45 Minuten backen
    • Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen, umdrehen und nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben
    • mit Vanilleeis und / oder Sahne servierenB

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Recipe Next Recipe