Hauptgerichte

Lachsfilet, Kartöffelchen und Kresse-Béchamel

Lachsfilet, Kartöffelchen und Kresse-Béchamel

  • Menu Art: Hauptgericht
  • Küchenstil: französisch
  • 4
  • 45 min
  • 15 min

SpeeDelicious für Gäste: Lachs mit einer Sauce, die mit frischer Kresse gewürzt wird. Eine Köstlichkeit, nach der sich alle die Finger lecken werden.

Zutaten Kartoffeln
  • 400g Drillinge
  • Salzwasser
  • 2 EL Butter
Zutaten Kresse-Béchamel
  • 2 EL Butter
  • 50g Mehl
  • 500ml Milch
  • Salz, weißer Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss oder Muskatblüte
  • 5 Kästchen Brunnenkresse
Zutaten Lachs
  • 400g Bio-Lachsfilet, ohne Gräten, mit Haut
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Butter

 

Zubereitung Béchamel konventionell
  • Butter schmelzen
  • Mehl einrühren
  • Milch nach und nach unter ständigem Rühren hinzufügen (aufpassen, dass es keine Klümpchen gibt)
  • würzen mit Salz, Pfeffer und einer kräftigen Prise Muskat
  • mindestens 6-7 min bei mäßiger Temperatur durchköcheln, damit der Mehlgeschmack verschwindet
  • Kresse mit einer Schere über dem Bett abschneiden und zur Béchamel hinzufügen
  • Sauce kurz mir dem Pürierstab aufschäumen, ggf. etwas Milch hinzufügen
Zubereitung Béchamel mit dem Thermomix
  • Butter schmelzen: 1min 80 Grad Stufe 2
  • Mehl einrühren: 3min 80 Grad Stufe 2
  • Milch hinzufügen: 6min 80 Grad Stufe 2
  • würzen mit Salz, Pfeffer und einer kräftigen Prise Muskat
  • Kresse mit einer Schere über dem Bett abschneiden und zur Béchamel hinzufügen
  • aufschäumen: 10sek Stufe 10
Zubereitung Lachs konventionell
  • Lachs mit Salz und Pfeffer würzen
  • mit der Hautseite zuerst in einer Pfanne mit Butter anbraten
  • wenden, kurz anbraten und im Ofen bei 160 Grad noch 4-6 min garziehen lassen
Zubereitung Kartoffeln konventionell
  • Drillinge schälen und in Form bringen
  • Im Salzwasser garen
  • in einer Pfanne / Sauteuse Butter erhitzen und die abgetropften Kartoffeln kurz kross braten
Zubereitung Kartoffeln im Thermomix
  • Drillinge schälen und in Form bringen
  • 500ml Wasser und 1 TL Salz in den Topf geben
  • Garkörbchen einhängen und Kartoffeln hinein geben
  • 14-16min Varoma Stufe 2
  • in einer Pfanne / Sauteuse Butter erhitzen und die abgetropften Kartoffeln kurz kross braten
Fertigstellung

Béchamel mittig auf einen Teller geben, Lachs darauf positionieren und die Kartoffeln ringsum anrichten.

(*) Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und Verlinkung.
16. November 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.