Französische Spargeltarte

Doris Dempewolf

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde 15 Minuten

Portionen: 6-8

Dieses Rezept mit grünem Spargel ist etwas für den Frühling ..

…wenn es frischen Spargel an jeder Straßenecke zu kaufen gibt. An der hessischen Bergstrasse begann die Spargelernte schon vor zwei Wochen – da war es noch kalt und naß – an Freilandspargel war fast noch nicht zu denken.

Jetzt, Anfang April, stehen wieder Horden ausländischer Wanderarbeiter aus Bulgarien und Polen auf den Feldern und stechen Spargel im Akkord.

Lust habe ich trotzdem drauf 😉

Hier ein Rezept, das leicht und mit wenig Aufwand nachzukochen ist. Viel Spass und Genuss dabei.

Druckansicht
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 1 Stunde 15 Minuten
  • Portionen: 6-8

Zutaten

Zutaten Mürbeteig

  • 200 g Mehl 550er oder 405er
  • 100 g Butter
  • 50 ml kaltes Wasser
  • 1 Prise Salz

Zutaten Füllung

  • 400 g grünen Spargel (holzige Enden entfernt und den Rest halbiert, damit er in die Pieform passt)
  • 8 Scheiben Wacholderschinken oder einen anderen Schinken, den ihr mögt (gekocht oder luftgetrocknet)
  • 200 g Emmentaler oder einen weniger würzigen Käse (jungen Gouda oder Beemster pikant)

Zutaten Sahne-Ei-Mischung („Liaison“ genannt)

  • 200 g Sahne (Creme Fine)
  • 100 g Creme Fraiche
  • 3 Stück Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Method

Zubereitung Teig

    • alles miteinander verkneten
    • in eine gefettete Pie- oder Auflaufform geben
    • Boden mit Rand ausformen und mit einer Gabel einstechen, damit der Teig keine Blasen wirft beim Backen
    • bei 180 Grad O/UH im vorgeheizten Ofen geben und 15min vorbacken

Zubereitung Füllung

    • Spargel mit wenig Wasser in einer geschlossenen Pfanne / Topf und einem TL Butter dünsten (bitte nicht kochen – er schmeckt dann eindeutig besser)
    • gedünsteten (bissfesten) Spargelstücke in Schinken einwickeln (zwei bis drei Stücke pro Scheibe Schinken)
    • Die Hälfte des Käses auf dem vorgebackenen Boden verteilen
    • Spargelröllchen sternförmig auf den Käse geben
    • Die Liaison über die Spargelröllchen giessen und mit dem restlichen Käse bestreuen.
    • Im Ofen 45min backen (Sichtkontakt), bis die Oberfläche goldgelb ist

Dodos Urteil:

Reinknien erlaubt 😉

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Recipe Next Recipe