Hauptgerichte

Nudeln mit Kräuterpesto und tomatisierten Garnelen

Nudeln mit Kräuterpesto und tomatisierten Garnelen

  • Menu Art: SpeeDelicious
  • Küchenstil: italienisch
  • 4
  • 20 min
  • 5 min

SpeeDelicious:

Meine Lieben, hier wieder ein schnelles Rezept – ihr braucht für die Zubereitung der Sauce nur solange, wie die Nudeln zum Kochen benötigen. Somit gehört es in die Kategorie „SpeeDelicious“.

Viel Spass beim Nachkochen.

Zutaten Nudeln
Zutaten Kräuter-Pesto
  • 4 Zweige frischer Thymian, nur die Blättchen
  • 4 Stängel glatte Petersilie, oberes Viertel
  • 6 Stängel Basilikum, nur die Blätter
  • 1/2 Zwiebel, in etwas Olivenöl glasig angeschwitzt
  • 1 Zehe Knoblauch (zusammen mit der Zwiebel in etwas Olivenöl glasig angeschwitzt)
  • 30 g geröstete und grob zerkleinerte Haselnüsse (z. B. diese)
  • 20 g geröstete Pinienkerne
  • 120ml Olivenöl, kalt gepresst
Zutaten Scampi-Sauce
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Sardellenfilets (gekauft oder selbstgemacht)
  • 20 Naschtomaten / Kirschtomaten, geviertelt
  • 600 g TK-Garnelen (entdarmt und geschält)
  • 200 ml Gemüsebrühe oder Fischfond
  • 60 ml Weisswein* oder Cava / Sekt (trocken)
  • 20 ml Noilly Prat*
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 3 Msp Curcuma
  • 2 EL Kapern (gewässert und abgetropft)

*weglassen, wenn Kinder mitessen – ersetzen durch Zitronensaft

Zubereitung Nudeln
  • Nudeln in reichlich Salzwasse bißfest kochen
  • abgießen und mit Olivenöl vermischen
Zubereitung Kräuter-Pesto konventionell
  • Alle Zutaten außer der Nüsse mit dem Pürierstab aufmixen
  • Nüsse per Hand unterrühren und servieren
Zubereitung Kräuter-Pesto im Thermomix
  • Alle Zutaten außer der Nüsse in den Topf: 5sek Stufe 8
  • Nüsse mit dem Spatel unterrühren
Zubereitung Kräuter-Pesto in der Kenwood
  • Alle Zutaten außer der Nüsse in den Topf: 3xP
  • Nüsse mit dem Spatel unterrühren
Zubereitung Scampi-Sauce konventionell
  • Olivenöl erhitzen, Curcuma und Pfeffer anbraten,
  • Sardellen hinzufügen, etwas anschwitzen, dann die Tomaten dazugeben.
  • Mit den Flüssigkeiten angießen, etwas einkochen lassen.
  • Die Scampi hinzufügen und 10min leise köcheln lassen.
  • Die Kapern kurz vor dem Servieren hinzufügen – mit dem Spatel unterrühren.
  • Nudeln auf einer Platte anrichten, Kräuter-Pesto und Scampi-Sauce darüber verteilen und servieren.
Zubereitung Scampi-Sauce im Thermomix
  • Öl erhitzen: 3min 120 Grad Stufe 2
  • Curcuma und Pfeffer dazu: 2min 90 Grad Stufe 2
  • Sardellen: 1min 90 Grad Stufe 1
  • Tomaten und Flüssigkeiten: 5min 100 Grad Stufe 2LL
  • Scampi: 10min 80 Grad Sanftrühren LL
  • Kapern: mit dem Spatel unterrühren.
  • Nudeln auf einer Platte anrichten, Kräuter-Pesto und Scampi-Sauce darüber verteilen und servieren
Zubereitung Scampi-Sauce in der Kenwood
  • Öl erhitzen: 3min 120 Grad Koch-Rühr-Element (KRE)
  • Curcuma und Pfeffer dazu: 2min 90 Grad KRE
  • Sardellen: 1min 90 Grad KRE
  • Tomaten und Flüssigkeiten: 5min 100 Grad KRE
  • Scampi: 10min 80 Grad KRE
  • Kapern: mit dem Spatel unterrühren.
  • Nudeln auf einer Platte anrichten, Kräuter-Pesto und Scampi-Sauce darüber verteilen und servieren.
Fertigstellung
  • alle Zutaten miteinander vermischen, auf einer Servierplatte anrichten und servieren
Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und externe Verlinkung.
17. November 2018
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.