Kuchen

Johannisbeer-Prinzessin mit Baiserkrönchen und Goldtropfen

Johannisbeer-Prinzessin mit Baiserkrönchen und Goldtropfen

  • Menu Art: Kuchen und Torten
  • Küchenstil: französisch
  • 6
  • 80 min
  • 20 min

Ein Traum in drei Akten

Dieser herrlich-saftige Kuchen besteht aus drei Akten / Lagen:  Mürbeteig, Beeren und Baiser.

Die Hauptrolle spielen die frischen oder tiefgekühlten Johannisbeeren – in der Nebenrolle: Schokolade.

 

Zutaten Mürbeteig
  • 200g Dinkel 630 (ich: UrDinkel 630)
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 100g kalte Butter
  • 50g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 400g rote Johannisbeeren (Ribisl)
Zutaten Guß
Zutaten Baiserkrönchen
  • 3 Eiweisse
  • 100g Puderzucker
  • 50g rote Johannisbeeren

Meine Springform

Zubereitung Mürbeteig konventionell
  • Einen Mürbteig kneten
  • zu einer 3cm dicken Platte formen
  • in Folie wickeln
  • für 30 min im Kühlschrank ruhen lassen
Zubereitung Mürbeteig im Thermomix
  • 20sek min Stufe 4
  • zu einer 3cm dicken Platte formen
  • in Folie wickeln
  • für 30 min im Kühlschrank ruhen lassen
Zubereitung Mürbeteig in der Kenwood
  • Multi 30sek Stufe 1
  • zu einer 3cm dicken Platte formen
  • in Folie wickeln
  • für 30 min im Kühlschrank ruhen lassen
Fertigstellung Mürbeteig (gilt für alle Zubereitungsarten)
  • Eine Pie- oder Springform ausfetten (z. B. mit Backtrennspray).
  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Den Teig in die Form geben, einen Boden formen und einen Rand hochziehen
  • Die Beeren mit der Speisestärke vermischen und auf dem Boden verteilen.
Zubereitung Guß
  • Die Zutaten für den Guss verquirlen und auf den Boden und die Johannisbeeren geben.
    • Thermomix: alle Zutaten in den Topf geben: 30sek Stufe 4
    • Kenwood: alle Zutaten in den Multi füllen: 30sek Stufe 3
  • Guß auf den Mürbeteig/ Beeren geben
  • 180 Grad 35min backen
Nach 30min Backzeit den Baiser zubereiten
  • Eiweisse mit Zucker steif schlagen
    • Küchenmaschine/ Rührgerät: 5-8min höchste Stufe
    • Thermomix mit Schmetterling: 6-8min Stufe 4
    • Kenwood mit Schneebesen: 6-8min Stufe 6
  • 50g Beeren mit einem Spatel unterheben und auf den Kuchen geben (gilt für alle Zubereitungsarten)
  • auf den Teig streichen
  • 180 Grad, 12-15 min goldgelb überbacken
(*) Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und Verlinkung.
17. November 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.