Brot

Weizenknusperle mit Buttermilch

Weizenknusperle mit Buttermilch

  • Menu Art: Brot
  • Küchenstil: deutsch
  • 14 Scheiben
  • 240 min
  • 40 min

Dieses Weizenbrot wird mit dem fantastisch aromatischen T110-Weizenmehl – einem meiner absoluten Lieblingsmehle, gebacken, und besticht durch seine schöne knusprige Kruste – davon ist eine ganz gehörige Menge da.

Schön zum Frühstück, zu Salaten oder als Beilage zu Gegrilltem…einfach lecker.

Zutaten
  • 220g Lievito Madre (aufgefrischt)
  • 0,3g Hefe
  • 500g Weizenmehl 550 (ich: T110)
  • 230g Dinkel 1050 (ich: UrDinkel 1050)
  • 15g Salz
  • 10g Barlimalt Caramell
  • 250ml Buttermilch
  • 250ml Wasser
  • 30g Sonnenblumenöl
Zubereitung
  • Wasser mit den Mehlen 40min zur Autolyse stellen
  • Lievito, Buttermilch und Hefe dazu geben und 12min Stufe 1 kneten
  • Salz und Öl hinzufügen, weitere 5min kneten, bis der Teig seidig glänzt und nicht mehr am Topf klebt
  • In eine geölte Teigwanne geben und 60min rasten lassen, zwischendurch 2 Mal dehnen und falten
  • Aufarbeiten und rundwirken, dann in den bemehlten Gärkorb geben und mind. 120min gehen lassen
  • Backofen mit Stein oder Topf auf 250 Grad vorheizen
    • Topfbrot: Teigling mit Backpapier abdecken, auf das Papier stürzen und mit Hilfe des Papiers den Teig in den heißen Topf befördern
    • Freigeschoben: Teigling vom bemehlten Schieber einschießen
  • Schwaden (easy-peasy geht das mit dem kleinen Schwadomat – oder dem großen (für undichte oder sehr große Backöfen) – oder mit der ALUSCH-Methode)
  • Nach 10min Schwaden ablassen
  • Temperatur auf 210 Grad absenken
  • Bis zum gewünschten Bräunungsgrad ausbacken (ca. 50min)
  • Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen
Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und externe Verlinkung.
17. November 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.