Hauptgerichte

Spargel rot-weiß

Spargel rot-weiß

  • Menu Art: Hauptgericht
  • Küchenstil: deutsch
  • 4
  • 60 min
  • 30 min

Spargel – hier in einer unprätentiösen Zubereitungsart, die nichts mit dem gekünstelten ChiChi zu tun hat, mit dem die weißen Stangen gerne verkauft und zubereitet werden.

Rot-weiß: rote Süßkartoffeln und weiße Kartoffeln.

 

Zutaten
  • 1kg geschälter weißer Spargel (oder TK-Ware, aufgetaut)
  • 130g geriebener Bergkäse (oder welche Sorte man sonst mag)
  • 4 EL Schnittlauch in Röllchen geschnitten
  • 600g kleine geschälte Kartoffeln (Drillinge), halbiert
  • 200g Süsskartoffeln, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten und dann nochmal halbiert oder geviertelt
Zutaten Royale
  • 200g Milch
  • 150g Creme fraiche
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskat nach Belieben
Zubereitung
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen, eine Auflaufform leicht einfetten
  • Kartoffeln und Spargel garen
    • Topf: ca. 20min im Salzwasser, dann abtropfen lassen
    • Thermomix: 15-20min, Varoma, Stufe 2;
    • Kenwood: Dämpfeinsatz, 20min 100 Grad, Stufe 1
  • Das Gemüse in die gebutterte Auflaufform geben
  • Hälfte des Käses darüber verteilen
Zubereitung Royale
  • Zutaten miteineinander vermischen
    • Thermomix: Milch, Crème Fraîche, Eier und Gewürze: 30sek Stufe 4
    • Kenwood mit Mixaufsatz: alle Zutaten 3xP
Fertigstellung

Die Royale und den restlichen Käse über das Gemüse geben und 35-40min bei 180 Grad gratinieren.

Wer möchte, schaltet noch 2-4min den Grill dazu, um eine schöne Kruste zu bekommen.

Dazu schmeckt ein grüner Salat mit einer schönen Estragon-Vinaigrette.

Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und externe Verlinkung.
16. November 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.