Brot

Beiss drauf: Das kernig-saftige Körnerbrot (Anfänger-geeignet)

Beiss drauf: Das kernig-saftige Körnerbrot (Anfänger-geeignet)

  • Menu Art: Brot
  • Küchenstil: französisch
  • 2 Brote à ca. 650 g
  • 6-8 Stunden
  • 30 Minuten
Maddiiiin: Das kernig-saftige Körnerbrot

Wir lieben kernige Brote mit viiiielen Saaten. Die Brote schmecken nicht nur aromatisch, sie halten sich außerdem lange frisch. Das Brot ist deswegen besonders gut als Alltagsbrot geeignet: als Schulbrot, als Business Lunch, zur Vesper oder zum Frühstück oder Abendbrot einfach nur perfekt. Es lässt sich auch gut einfrieren – so hat man immer ein köstliches, gesundes Brot in petto, wenn man mal keine Zeit hatte, ein Brot zu backen. Wir mögen das Brot am liebsten mit herzhaften Aufstrichen, luftgetrockneten Schinkensorten und Bergkäsen.

Praktisch: das Brot wird aus einer Dinkel-Weizen-Mehlmischung gebacken. Dazu gesellen sich zweierlei Leinsamen, Sonnenblumenkörner, Mohn und: das ist besonders köstlich: Goldhirse. Die knackt beim Draufbeissen. So macht das Essen richtig Spaß.

Kerniges Körnerbrot
Kerniges Körnerbrot
Zutaten
Optional
Kerniges Körnerbrot mit Früchte-Pistazien-Mischung
Kerniges Körnerbrot mit Früchte-Pistazien-Mischung
Zubereitung
  • alle Zutaten in den Kessel der Knetmaschine geben und für 20 Minuten auf langsamer Stufe vermischen
    • Teigtemperatur: 25-27°C
  • Bassinage-Wasser schluckweise unterrühren
    • optional: Cranberries oder Trockenfrüchtemischung kurz und sehr vorsichtig untermischen
  • Teig in ein oder zwei sauerteigfeste Kastenformen einfüllen (am besten mit feuchtem Backpapier ausgekleidet)
  • mit befeuchteten Händen die Oberfläche glattstreichen
  • Teig mit einer Plastikhaube abdecken und bei 24°C gehen lassen, bis er sich um 25-30% volumenmässig vermehrt hat
  • Backofen auf 235°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  • mit Saaten (Sonnenblume, Kürbis, Goldhirse, Mohn, Sesam) bestreuen
  • Brote in den heißen Ofen geben und mit fallender Temperatur auf 190°C für 1 Stunde backen

Info: Rezept und Fotos Copyright Foricher.com

Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und externe Verlinkung.
11. Mai 2020
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.