Aufstriche, Saucen und Dipps

Lachscreme mit Wasabi und Khaki (auch vegan möglich)

Lachscreme mit Wasabi und Khaki (auch vegan möglich)

  • Menu Art: Aufstriche
  • Küchenstil: norwegisch
  • 4+
  • 15 min
Mini-Max-Ansatz…

 

…wer mit minimalem zeitlichem Aufwand eine Köstlichkeit zum Apéritif zubereiten möchte, liegt mit dieser Lachs-Creme genau richtig: schnell zusammengerührt, und sofort servierbereit.

Zutaten
  • 200g griechischer Joghurt (vegan: Sojajoghurt)
  • 150g Graved Lachs, in Streifen von 1cm geschnitten (alternativ: Karottenlachs – vegan – nach diesem Rezept)
  • 1 Bio-Zitrone, davon die Zesten und 1 TL Saft
  • 1 TL frischer Dill, fein geschnitten
  • Wasabipaste nach Geschmack
  • 1 Khaki, in Scheiben von 2mm Dicke aufgeschnitten
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
  • Joghurt, Zitronenschale und -saft, Dill, Salz, Pfeffer  und Wasabi miteinander vermischen
  • Lachs darunterrühren
  • eine Scheibe Khaki auf die geröstete Brotscheibe legen und die Lachscreme darauf klecksen

 

25. April 2021
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!