Filou: der kleine Franzose

Filou: der kleine Franzose

  • Menu Art: Brot
  • Küchenstil: Französisch
  • 4 Stück
  • 12 Stunden
  • 1 Stunde

Filou: der kleine Franzose

Ein kleines französisches Weißbrot, das ich zum Sonntagsfrühstück besonders empfehlen möchte. Als Beilage zu Gegrilltem schmeckt es aber auch wunderbar, wenn man es mit einer Knoblauch-Kräuterbutter füllt. Lasst es euch schmecken.

Zutaten
  • 515g Baguettemehl T65 LABEL ROUGE von speedelicious
  • 380g kaltes Wasser
  • 11g Meersalz
  • 10g levain liquide (flüssiger Weizensauerteig, TA200)
  • 1g Bio-Frischhefe

 

 

Zubereitung
  • Weizensauerteig und Hefe mit dem Wasser anschlämmen
  • Mehl und Salz dazugeben und zu einem homogenen Teig verkneten
  • Teig in eine leicht gefettete Brotteigschüssel gehen
  • abgedeckt 4-6 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen
  • während dieses Zeitraums stündlich aufziehen
  • 8-9 Stunden abgedeckt im Kühlschrank gehen lassen
  • Teig halbieren und vorsichtig zu kleinen Batards formen
  • abgedeckt bis zur Volumenverdopplung gehen lassen
  • dreimal schräg einschneiden
  • mit einer Foricher Kippdiele (gibt’s bei mir zu bestellen) in den Ofen setzen
  • mit viel Dampf (das Schwadenset „Dampfende Berta“

  • gibt’s bei mir zu bestellen) bei 250 Grad anbacken
  • Schwaden ablassen und goldgelb backen bis zur Kerntemperatur 96 Grad
  • taggleich servieren

2. August 2022
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!