Hauptgerichte

Eier Benedikt auf geröstetem Weißbrot mit gekochtem Schinken und Orangen-Hollandaise

Eier Benedikt auf geröstetem Weißbrot mit gekochtem Schinken und Orangen-Hollandaise

  • Menu Art: Beilage
  • Küchenstil: französisch
  • 4-6
  • 25 Minuten
  • -

Eier Benedikt auf geröstetem Weißbrot mit gekochtem Schinken und Orangen-Hollandaise

Dieser göttliche kleine Happen aus pochiertem Ei, frisch geröstetem Weißbrot und einer fruchtigen Orangen-Hollandaise ist etwas für echte Leckermäulchen. Verwendung finden hier meine Rezept für Tramezzini-Brot und Orangen-Hollandaise. Kombiniert werden diese beiden Zutaten mit einem luftigen pochiertem Hühnerei, etwas gekochtem Schinken und etwas Käse.

Tramezzini-Brot
Orangen-Hollandaise
Weitere Zutaten

pro Person:

  • 2 Hühnereier, 1 Scheibe gekochten Schinken
  • 500 ml Wasser
  • 3 EL Obstessig
  • 1 TL Butter oder Kräuterquark, Dijon-Senf oder Mayonnaise
  • Käse nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung pochierte Eier
  • Wasser mit Essig zum Kochen bringen
  • nur ein Ei pro Kochvorgang aufschlagen
  • mit dem Kochlöffel einen Strudel im Wasser bereiten und das Ei in den Strudel gleiten lassen, kurz weiterrühren
  • Ei ca. 3 Minuten kochen, mit einem Schaumlöffel herausheben
Fertigstellung
  • Brotscheiben rösten und mit Butter oder den anderen Aufstrichvarianten (ich bevorzuge Senf) bestreichen
  • Käse und Schinken daraufgeben
  • Ei obenauf setzen
  • mit Hollandaise beträufeln und sofort servieren

 

12. Juni 2020
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.