Aufstriche, Saucen und Dipps

Curry-Aioli mit Zitronen-und Orangenduft

Curry-Aioli mit Zitronen-und Orangenduft

  • Menu Art: Aufstrich
  • Küchenstil: spanisch
  • 4+
  • 10 min
  • 10 min

Wolf im Schafspelz…

…dachte ich mir, als ich in einer kleinen Bar an der Costa Blanca zum ersten Mal eine schneeweiße Köstlichkeit auf der Zunge spürte: Aioli.

Aber so unschuldig, ganz in weiß, wie sie daherkommt, ist sie ganz und gar nicht: der Geschmack von frischem Knoblauch hüllt sich in eine Creme, die im Mund schmilzt und einfach nur ein beseeltes Grinsen im Gesicht hinterläßt: so unfaßbar gut, dass ich seitdem meine Aioli nur noch selber mache. Diese Aioli wird mit Eiern hergestellt, ist daher kein typisch-spanisches Rezept sondern eine Adaption dieses genialen Dipps. Für den sommerlichen Geschmack sorgen die Schalen von einer Orange und einer Zitrone, die, ganz nebenbei, der Aioli noch einen hinreißenden Duft verleihen.

Zutaten
  • 200ml neutrales Pflanzenöl (Sonnenblumenöl, Weizenkeimöl) – bitte kein Olivenöl, das kann euch dann die Aioli bitter werden lassen
  • 1 Biozitrone, davon die Schale, frisch abgerieben
  • 1 Bioorange, davon die Schale, frisch abgerieben
  • 30g Orangensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Eigelbe (die Eier sollten so frisch wie möglich sein)
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1/4 TL Currypulver, mild
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
Zubereitung
  • Eigelbe, Senf, Schalen der Zitrone und der Orange, Gewürze und Orangensaft in ein hohes, schmales Gefäß geben und mit dem Zauberstab mixen
  • Langsam das Öl hinzufügen, während der Mixstab läuft, bis eine Emulsion entstanden ist (den Mixstab immer langsam etwas anheben und absenken, damit möglichst viel Luft in die Emulsion eingearbeitet wird)
  • Aioli abschmecken und servieren

Serviert die Aioli als Dipp zu Kräckern, frischem Weißbrot und zu knackigen Gemüsesticks.

Tipp: Ist die Aioli noch etwas zu dünn, stellt sie für mind. 30min in den Kühlschrank – sie zieht dann an und wird dicker.

25. April 2021
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.