Hauptgerichte

Champignons im Steinpilz-Gewand

Champignons im Steinpilz-Gewand

  • Menu Art: SpeeDelicious
  • Küchenstil: italienisch
  • 4
  • 30 min
  • 15 min

Mehr Schein als Sein

Verkleidet eure Champigons doch als Steinpilz – kostet fast nix, aber umwerfender Effekt!
Ich habe da einen Trick von meinem Gourmet-Guru Manfred Schellin: Man nehme 10g getrocknete Steinpilze und atomisiere diese im Thermomix oder einem der Gewürzmühle einer Kenwood (Kaffeemühle funktioniert genauso gut), streue diese über die fertige Champignonsauce – und schon ist aus einer eher langweiligen Pilzsauce ein edles Gericht entstanden, nach dem sich alle die Finger lecken!
Linguine mit einem Champignon-Cremesösschen, aromatisiert mit getrockneten Steinpilzen: Tropfnass in Nussbutter geschwenkt fühlen sich die Nudeln in der cremigen Pilzsoße so richtig wohl
Zutaten Pasta
  • 3 Eier
  • 300g Mehl (Tipo 00 oder 405)
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 60g Reismehl
Zutaten Champignon-Sauce
  • 500g Champignons, geviertelt
  • 10g getrocknete Steinpilze, pulverisiert (in der Moulinette o.a.)
  • 1 kleine Zwiebel, feingewiegt
  • 4 EL Butter
  • 2 EL Albaöl
  • 4 Zweige Zitronenthymian, davon die Blättchen
  • 6 Zweige glatte Petersilie, davon die Blätter
  • 120ml Prosecco, Sekt oder Weißwein (oder Zitronensaft nach Geschmack, wenn Kinder mitessen)
  • 120ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Zucker
Zubereitung Pasta konventionell
  • Alle Zutaten miteinander per Hand verkneten
  • in Frischhaltefolie wickeln
  • 30min durchkühlen.
  • weiter siehe unten
Zubereitung mit der Kenwood
  • Eier, Salz und Öl vermischen: 3min K-Haken, Stufe 3
  • weiter siehe unten
Zubereitung mit dem Thermomix
  • alle Zutaten in den Topf geben: 4min Knetstufe
  • weiter siehe unten

 

  • Ausrollen zu 7cm breiten Nudelplatten
  • mit Reismehl bemehlen und locker aufrollen, dann die Rollen mit einem scharfen Messer ca. 1cm breite Rollen schneiden
  • Ausrollen und auf einen mit Reismehl bestäubten Teller oder eine Platte legen und mit dem Mehl durchmischen … die Nudeln dabei schön auflockern.
    • Kenwood Lasagneaufsatz: die Platten jeweils mit Reismehl bestäuben und wie oben beschrieben weiter verfahren.
    • Thermomix: Teigplatten per Hand oder mit einer Pastamaschine herstellen und wie oben beschrieben weiter verfahren.
  • Kurz in kochendem Salzwasser abkochen, abtropfen lassen und in Nussbutter schwenken und warmstellen
Zubereitung Champignon-Sauce
  • Die Butter mit dem Öl erhitzen
  • Zwiebeln darin angehen lassen,
  • Pilze hinzufügen
  • Sekt angießen, feingewiegte Kräuter und Gewürze dazu. Weitere 5min köcheln lassen, dann Sahne dazu und nochmal bis zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen. Erneut abschmecken und mit den Nudeln servieren.
  • auf jede Portion das Steinpilzpulver geben
Zubereitung mit der Kenwood
  • Butter und Öl: 120 Grad 4min Flexi Pilze: 90 Grad 5min Flexi
  • Sekt angießen,
  • Feingewiegte Kräuter und Gewürze dazu: 5min köcheln lassen
  • Sahne dazu und nochmal bis zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen.
  • Erneut abschmecken und mit den Nudeln servieren
  • Auf die Sauce kurz vor dem Servieren eine Prise der Steinpilze geben und genießen
Zubereitung im Thermomix:
  • Butter und Öl: 3min Varoma
  • Pilze: 5min 90 Grad Stufe 2 LL
  • Sekt angießen, feingewiegte Kräuter und Gewürze dazu: 5min 90 Grad Stufe 2 LL
  • Sahne dazu und nochmal bis zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen: 4-6min 90 Grad Stufe 2 LL
  • Erneut abschmecken und mit den Nudeln servieren
  • Auf die Sauce kurz vor dem Servieren eine Prise der Steinpilze geben und genießen

Dodos Urteil:

Kostengünstig schlemmen – so funktioniert das!

 

(*) Werbung durch Markennennung, Produktempfehlung und Verlinkung.
25. November 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.