Must-Haves

BBQ-Rub (Spareribs-Gewürzmischung)

BBQ-Rub (Spareribs-Gewürzmischung)

  • Menu Art: Must-Haves
  • Küchenstil: Amerikanisch
  • 20
  • 10 min
  • 5 min

Saftige, herzhafte Spareribs…

…brauchen unbedingt eine kräftige Einreibe (Rub), die mit dem Honig, der zum Glasieren der fast fertigen, zarten Spareribs benutzt wird, eine köstliche Liaison eingeht.

Dieses BBQ-Rub haut euch vom Hocker! Versprochen.

Zutaten
140 g Meersalz, grobes
40 g Paprikapulver, edelsüß
40 g Paprikaflocken, süß
2 TL Ingwerpulver
20 g Zitronenpfeffer
20 g Orangenpfeffer
2 TL, gehäuft Majoran
1 Handvoll Pfefferkörner, schwarze oder bunt
25 g Pinienkerne
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Pfefferminze
4 TL Paprikapulver, rosenscharf
4 TL Zucker, braun
4 TL Oregano
1 Glas Tomatenmark
1 Glas Honig
3 EL Senf, mittelscharfer
3 EL Zucker, braun
2 TL Senfpulver
4 cl Whiskey nach Geschmack (kann durch Apfel-oder Orangensaft ersetzt werden)

 

Zubereitung
  • trockene Gewürze in den Mixer oder Thermomix: 8 Sekunden Stufe 8
  • Ribs mit der Gewürzmischung einreiben
  • (restliches Rub zur Glasur für die gesmokten Ribs verwenden)
  • Tomatenmark, Honig, der restliche Zucker, Senf und Whiskey rühren, bis eine schöne zähe Masse entsteht, die sich später gut auf die Ribs pinseln lässt
23. Dezember 2018
Folgt mir auch in den sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.